Bruder Jakob

Home  /  Current Page

Bruder Jakob

von Emil Kaschka
Regie: Daniel Burton
 

Bruder Jakob ein Dialogstück. Die Geschwister K und G treffen sich. Lange ist es her, dass sie dies zum letzten Mal getan haben, vieles ist unausgesprochen zwischen ihnen. Beide haben Geheimnisse voreinander, sie haben sich auseinander gelebt, nicht erst als ihr Bruder Jakob sich vor 2 Jahren das Leben genommen hat. Doch das Schicksal zwingt sie gemeinsam eine Lösung zu finden. Und Bruder Jakob? Der schläft noch nicht…

Emil Kaschka gelingt mit seinem Debütstück etwas wie wir von der Theaterinsel finden außergewöhnliches: Er schafft eine dichte Atmosphäre mit wenigen Mitteln und einem eigentlich einfachen Dialog, der aber so pointiert und ausgearbeitet daherkommt, dass allein das Lesen des Textes eine Stimmung erzeugt, die man selten findet. Wir freuen uns wahnsinnig ihn nach der Premiere zu einem Autorengespräch begrüßen zu dürfen.

Olivia Raclot (K) und Thomas Eiwen (G) sind die beiden Schauspieler*innen, die diesem Dialog ein Gesicht geben werden und ihm Leben einhauchen werden, Daniel Burton übernimmt die Rolle des Regisseurs.

Tickets Hier

Premiere: Samstag 14.01.2023

weitere Termine:

Freitag 20.01.2023, 20 Uhr

Samstag 21.01.2023, 20 Uhr

Sonntag 22.01.2023, 17 Uhr

Freitag 27.01.2023, 20 Uhr

Sonntag 29.01.2023, 17 Uhr

Freitag 03.02.2023, 20 Uhr

Samstag 04.02.2023, 20 Uhr

Sonntag 05.02.2023, 17 Uhr

Donnerstag 09.02.2023, 20 Uhr

Samstag 11.02.2023, 20 Uhr

Sonntag 12.02.2023, 17 Uhr